Workshop "Integration von Zugewanderten"

Einen außergewöhnlichen Raum zu schaffen, um mit etwas Abstand, Ruhe und Kreativität das Thema Integration zu durchdenken - das war das Ziel des bundesweiten Workshops „Integration als Chance für den ländlichen Raum“ im April 2016 in Arnsberg und Altena.

Dass der zweitägige Workshop in Südwestfalen stattfand, war kein Zufall: Bewusst suchte sich die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) mit der Südwestfalen Agentur als Kooperationspartner eine Region aus, die optimalen Nährboden und positive Beispiele für gelingende Integration bietet.

Zu zwei Tagen voller Inspiration, Gelegenheit zum Gespräch und Gedankentausch luden die Veranstalter jetzt Experten und Interessierte nach Altena und Arnsberg ein.

Mehr lesen Sie >> hier.

Nachfolgend finden Sie die ausführliche Video-Dokumentation zur Workshop-Tagung: